DAC6 Network

Die DAC6-Regulatorik verursacht eine länderübergreifende Betroffenheit und erschwert eine reine nationale Sichtweise. Mazars betreut und unterstützt über die europäische DAC6 Task Force sämtliche DAC6-Projekte länderübergreifend.

Unser europäisches Netzwerk

Wir können Ihnen durch ein breites Netzwerk an Gesellschaften und Experten EU-weit einen einheitlichen Projektansatz mit hoher Expertise sicherstellen. Sie profitieren im Rahmen des DAC6-Projekts im Besonderen von einer nahtlosen Beratungsdienstleistung unter Berücksichtigung der jeweiligen länderspezifischen Anforderungen.

Gemeinsam können wir auf diese Weise für Sie sicherstellen, dass Doppelmeldungen vermieden werden und Sie sich länderübergreifend auf ein erfolgreiches DAC6-Management verlassen können.

Haben Sie Fragen oder weiteren Informationsbedarf?

Dann wenden Sie sich gerne an die EU Working Group.