Datenschutz

Digita­li­sierung und zunehmende Vernetzung eröffnen Unternehmen bislang ungeahnte Möglich­keiten zur Erfassung und kommer­zieller Nutzbar­machung von personen­be­zogenen Daten.

Umso wichtiger ist es, solche Geschäfts­modelle und -prozesse datenschutz­konform zu gestalten. Unsere Experten sind erfahren auf dem Gebiet des Datenschutzes und kennen die Heraus­for­de­rungen, die das Datenschutzrecht heute an Unternehmen stellt. Sprechen Sie uns an, wir unterstützen Sie gerne.

Im Bereich Datenschutz bieten wir Ihnen unter anderem folgende Beratungs­leis­tungen an:

Laufende datenschutz­rechtliche Beratung

  • Umfassende Beratung und Begleitung in allen Fragen des Datenschutzes
  • Beratung zu Datenschutz-Compliance
  • Konzeption von Datenschutzmaßnahmen
  • Datenschutzkonforme Gestaltung von Geschäftsmodellen

Datenschutz-Audits

  • Bestandsaufnahme und rechtliche Würdigung der datenschutzrechtlichen Situation im Unternehmen
  • Erstellung eines Katalogs erforderlicher datenschutzrechtlicher Maßnahmen unter Festlegung eines Zeitplanes und einer Zuständigkeitsverteilung

Übernahme der Funktion des betrieb­lichen Datenschutz­be­auf­tragten

  • Übernahme der Funktion eines externen Datenschutzbeauftragten im Sinne der Art. 37 ff. DS-GVO

Auftrags­da­ten­ver­ar­beitung

  • Überprüfung von Verträgen mit Dritten auf ihre Datenschutzkonformität
  • Erarbeitung von Vereinbarungen zur Auftragsverarbeitung nach Art. 28 DS-GVO

Interna­tionaler Datentransfer

  • Beratung zu Datentransfers in Drittländer (EU Standard Contractual Clauses, EU-US Privacy Shield, etc.)

Verfah­rens­ver­zeichnis

  • Gliederung der Datenverarbeitungsprozesse in sinnvolle Verfahren
  • Vorbereitung von Verfahrensmeldungen

Datenschutz­rechtliche Optimierung des Internet­auf­trittes

  • Erstellung einer Datenschutzerklärung,
  • Überprüfung des Internetauftritts auf die Rechtskonformität nach Datenschutzrecht und Telemedienrecht

Betriebs­ver­ein­ba­rungen, Dienst­an­wei­sungen

  • Erarbeitung von Betriebsvereinbarungen und Dienstanweisungen mit datenschutzrechtlicher Bedeutung

Einhaltung branchen­spe­zi­fischer Sonder­vor­schriften

  • Beratung zu branchenspezifischen und regulativen Sondervorschriften und Selbstverpflichtungen (z.B. Datenschutzkodex des Gesamtverbandes der deutschen Versicherungswirtschaft, BaFin-Verlautbarungen)

Code of Conduct

  • Entwicklung und Erstellung datenschutzrechtlicher Verhaltenskodizes

Schulungen

  • Vorbereitung und Durchführung von Mitarbeiter- und Führungskräfteschulungen