Sonia Seubert Managerin

Seubert_Sonia_Mazars_Homepage.jpg

Qualifikation

Rechtsanwältin, Fachanwältin für Medizinrecht, Master of Laws (LL.M.)

Beratungsfelder

Branchen

  • Healthcare & Life Sciences

Sprachen

  • Deutsch
  • Englisch
  • Polnisch

Kurzbiografie

  • seit 2020 Mazars Rechtsanwaltsgesellschaft GmbH, Managerin
  • 2018-2020 Dierks+Company Rechtsanwaltsgesellschaft mbH
  • 2013-2018 Kanzlei für Medizinrecht - Kanzlei Heynemann
  • 2011-2013 Kammergericht Berlin, Rechts­re­fe­ren­dariat
  • 2005-2010 Humboldt-Universität zu Berlin, Rechtswissenschaft

 Profil

Rechtsanwältin Sonia Seubert ist seit 2020 Managerin bei der Mazars Rechts­an­walts­ge­sell­schaft mbH. Sie ist Spezialistin im Bereich Health Care. Vor ihrem Eintritt bei Mazars war sie in der auf Innovation im Health Care und Life Sciences Bereich spezialisierten Kanzlei Dierks + Company tätig. Frau Seubert ist Fachanwältin für Medizinrecht und absolvierte den Masterstudiengang "Medizinrecht" an der JurGrad der Westfälischen Wilhelms-Universität Münster. Sie ist seit ihrer Zulassung als Rechtsanwältin 2013 im Bereich Medizinprodukterecht tätig und verfügt in diesem Bereich über langjährige forensische Erfahrung. Zu ihren Schwerpunkten gehören neben dem Medizinprodukterecht und der Telemedizin vor allem das GKV-Kostenerstattungsrecht (insb. DiGA, HMV) und Healthcare Compliance. Frau Seubert referiert als Gastdozentin zum Thema Medizinprodukterecht und Patientensicherheit sowie zur Kostenerstattung. Sie publiziert regelmäßig zu aktuellen Medizinrechtsthemen.