Qualitätszeit für erweiterte Beratung

09.04.2020 | Dr. Christoph Regierer, Oliver Theobald

Digitalisierter Wandel in der Wirtschaftsprüfung

Der bereitwillige Tausch von Wissen und der Wille zur Kollaboration sind für die Steuerung der integrierten Partnerschaft des Beratungsunternehmens Mazars unverzichtbar. Ein Gespräch mit Christoph Regierer, Oliver Theobald und Thomas Schildhauer über den Change, um von Daten über Informationen zu Wissen, Erfahrung und Beratungskompetenz zu gelangen.

Publikation: OrganisationsEntwicklung
Ausgabe: 2/2020

Copyright © Handelsblatt Fachmedien

Zur Verlagsseite

Dokument

Qualitätszeit für erweiterte Beratung
Qualitätszeit für erweiterte Beratung