Steuer-Newsletter 3/2013

Neuregelungen im Einkommensteuergesetz

  • Erweiterung des Korrespondenzprinzips bei der Besteuerung von Dividenden
  • Ausdehnung der Steuerneutralität auf Abspaltungsvorgänge im Bereich der Abgeltungsteuer
  • Anpassung des Ermäßigungshöchstbetrags für gewerbliche Einkünfte
  • Erstmalige Einführung einer sog. Lohnsteuer-Nachschau

Neuregelungen im Umwandlungssteuergesetz

  • Neuerliche Durchbrechung der steuerlichen Rückwirkung: keine Verlustnutzung bei Umwandlung einer Gewinn- auf eine Verlustgesellschaft im Rückwirkungszeitraum

Neuregelungen im Erbschaftsteuergesetz

  •  Einschränkung der Gestaltungsmöglichkeiten durch sog. Cash-GmbHs

Neuregelungen im Umsatzsteuergesetz

  • Erweiterung des Übergangs der Steuerschuldnerschaft auf den Leistungsempfänger
  • Erweiterung der Anforderungen an eine ordnungsgemäße Rechnung

Neuregelungen im Grunderwerbsteuergesetz

  • Eindämmung von RETT-Blocker-Strukturen
  • Ausdehnung der Konzernklausel

Neuregelungen im internationalen Steuerrecht

  • Erstattung deutscher Abzugsteuer bei hybriden Gesellschaftsformen
  • Gesetzliche Klarstellung zur Besteuerung von Sondervergütungen bei grenzüberschreitenden Mitunternehmerschaften
  • Sicherstellung der Besteuerung im Inland entstandener stiller Reserven nach Wegzug und Umstrukturierung
  • Ausweitung des Fremdvergleichsgrundsatzes auf Personengesellschaften
  • Umsetzung des Authorised OECD Approach

Dokument

2013-3 Newsletter Steuern

2013-3 Newsletter Steuern