Mazars Global Mobility Service

Mazars ist eine international integrierte und weltweit agierende Wirtschaftsprüfungs- und Beratungsgesellschaft und mit ca. 18.000 Mitarbeitern in 79 Ländern weltweit vertreten. In nahezu jedem Land unterhält Mazars auf Global-Mobility-Dienstleistungen spezialisierte und vernetzte Berater.

Das Leistungsportfolio wird ergänzt um arbeitsrechtliche Beratung, Dienstleistungen im Bereich Lohnabrechnung und Lohnsteuerberatung unserer Mandanten sowie Unterstützung von Personalabteilungen mit HR-Dienstleistungen.

Leiter der deutschen Praxisgruppe Global Mobility sowie Mitglied der internationalen Fokus-Gruppe ist Tobias Mackenrodt. Gemeinsam mit spezialisierten Kollegen in Frankfurt, Leipzig, Berlin und weltweit begleitet er den deutschen Mittelstand bei Mitarbeiterentsendungen aus Deutschland heraus und nach Deutschland.

Die Beratungsschwerpunkte zeichnen sich ab entlang des Bedarfs und der Wünsche des Mandanten. Die Lösungen sind praktikabel – unabhängig davon, ob Mazars nur punktuell unterstützt oder aber den gesamten Auslandsentsendungsprozess gestaltet und abwickelt. Wichtig ist, dass der Unternehmer sich auf seine eigentlichen Aufgaben konzentrieren kann und seine Aufmerksamkeit nicht von komplexen, administrativen Nebenprozessen abgelenkt wird. Mit diesem Ansatz der Beratung unterscheidet sich Mazars vom Wettbewerb und findet damit eine passgenaue Antwort auf die Bedürfnisse mittelständischer Unternehmen.

Mehr erfahren?

Dies ist ein Beitrag aus unserem Global Mobility Newsletter 1/2017. Die gesamte Ausgabe finden Sie hier. Sie können diesen Newsletter auch abonnieren und erhalten die aktuelle Ausgabe direkt zum Erscheinungstermin.