Aviation

Seit in den 1990er Jahren die Luftfahrt bzw. Flugsicherung dereguliert wurde und Billigfluglinien in den Markt eintragen, standen sich in der Branche zwei Pole gegenüber: Kostenführer auf der einen und Luxus-Carrier auf der anderen Seite. Volatile Treibstoffpreise, steigende Finanzierungskosten, die Forderung nach mehr Nachhaltigkeit und intensiver Wettbewerb sorgen derzeit für anhaltende Herausforderungen. Überkapazitäten und der starke Umsatzrückgang aufgrund von Covid-19 stellen die Branche vor einige ihrer bisher größten Schwierigkeiten.

Unser Ansatz

Gleich, ob gutachterliche Tätigkeiten für Flughäfen, steuerliche Beratung von inländischen Betriebstätten ausländischer Fluglinien oder Jahresabschlussprüfungen im Bereich Flugsicherung - Mazars verfügt über umfassende, jahrzehntelange Expertise in allen für die Luftfahrt wichtigen Bereichen. Durch unseren multidisziplinären Ansatz können wir auf die individuellen Fragestellungen unserer Mandanten eingehen und die jeweils passenden Spezialist*innen zur Verfügung stellen.

Wir unterstützen Sie bei der Gründung einer Niederlassung, der Eintragung einer Zweigniederlassung in das Handelsregister und bei der steuerlichen Registrierung. Ebenso können wir für Sie alle administrativen Anforderungen, z.B. bei der Einstellung von Mitarbeiter*innen, übernehmen.

Wir sind Business Partner des BARIG e.V., der Interessenvertretung ausländischer Airlines in Deutschland.

Unsere Services

Wir bieten im Bereich Aviation folgende Dienstleistungen:

  • Payroll für Niederlassungen und Tochtergesellschaften ausländischer Fluglinien in Deutschland
  • Finanzbuchhaltung
  • Erstellung von Steuererklärungen
  • Deklaration der Luftverkehrsabgabe
  • Steuerliche Beratung wie beispielsweise Ermittlung inländischer Streckenanteile für umsatzsteuerliche Zwecke (für ausländische Airlines aus Ländern ohne sog. Gegenseitigkeit)
  • Überprüfung weiterer Abgaben wie z.B. Flughafenentgelte
  • Beratung zu optimalen Fixkosten
  • Arbeitsrechtliche Beratung