Mazars Kick-off Jahresabschluss

12.01.2017 | Hamburg

Das Jahr 2016 neigt sich dem Ende zu und der erste Jahresabschluss nach BilRUG steht vor der Tür. Wir laden Sie ein, mit uns einen Blick auf wesentliche Neuerungen zu werfen.

Gravierende Auswirkungen für die Bilanzen ergeben sich aus dem geänderten Zinssatz nach § 253 Abs. 6 HGB für Pensionsrückstellungen. Wir erläutern Ihnen, was Sie hierbei beachten müssen. Abgerundet wird die Veranstaltung durch aktuelle Beiträge aus den Bereichen Recht, Umsatzsteuer und Informationstechnik.

Vorträge

  • GuV – alles neu nach BilRUG?
  • Anhang: Änderungen für Groß und Klein (und die Mitte)
  • Offenlegung vermeiden: Neue Gestaltungsmöglichkeiten nach BilRUG
  • Digitalisierung – Was kommt auf uns zu?
  • Umsatzsteuer: rückwirkende Rechnungskorrektur, Berichtigung vs. Selbstanzeige, neue Formulare bergen neue Fallstricke
  • Pensionsrückstellungen in der Zinskrise
  • Whistleblowing-Hotlines: Fluch oder Segen für die Unternehmenskultur?

Referenten

  • WP/StB Astrid Scharfenberg
  • WP/StB Oliver Haupt
  • Henning Lieder (CISA/CIA/CISM)
  • RA Christoph Mendel
  • RA Peter Christian Felst

Veranstaltungsort

Bucerius Law School
Moot Court
Jungiusstraße 6
20355 Hamburg

Link zur Anmeldung

Kontakt