18. GO-Bio Gründergespräch des BMBF

02.–03.06.2016 | Berlin

Das Gründergespräch ist eine Veranstaltungsreihe des Bundesministeriums für Bildung und Forschung (BMBF) in Kooperation mit dem Projektträger Jülich | Forschungszentrum Jülich (PtJ).

Mit dem Förderprogramm GO-Bio unterstützt das BMBF gründungsbereite Forscherteams mit lebenswissenschaftlicher Ausrichtung bei der Entwicklung neuer Verfahren/Technologien und der Vorbereitung ihrer kommerziellen Verwertung. Bisher wurden 44 Teams gefördert, und es konnten bereits 22 Unternehmen gegründet bzw. operativ tätig werden. Viele Projekte beschäftigen sich mit der Entwicklung neuer Medikamente oder sind im Bereich der Wirkstoffforschung angesiedelt.
Das diesjährige Gründergespräch beschäftigt sich mit der Ausgestaltung von Lizenz-, Gesellschafter- und Beteiligungsverträgen.

Referent

RA Konstantin Maretis

Veranstaltungsort

C13 events
Christburger Straße 13
10405 Berlin

Kontakt