Nachrichten

Aktuelle Ereignisse und Entscheidungen aus Politik und Wirtschaft haben Einfluss und Auswirkungen auf Ihre und unsere Geschäftstätigkeit. Ob die Verabschiedung eines Gesetzes, die Diskussion zu einem gesellschaftlichen Thema oder Änderungen von Vorgaben und Regelungen: Hier finden Sie die neusten Nachrichten aus allen Bereichen, die für Sie relevant sind.

Nachhaltigkeit in der Schifffahrt

06.02.2019 – Weltweit werden 90 % aller Güter mit Schiffen transportiert, das entspricht mehr als 10 Milliarden Tonnen Öl, Holz, Lebensmittel, Computer, Möbel und Bekleidung. Die Schifffahrt trägt mit 2,4 % zu den weltweiten Treibhausgasen bei, was den Gesamtemissionen der Bundesrepublik Deutschland entspricht. Der Pkwund Lkw-Verkehr hat einen Anteil von rd. 15 % weltweit.

Steuerermäßigung für Liegeplätze von Sportbooten

06.02.2019 – Der Bundesfinanzhof (BFH) hat mit Vorlagebeschluss vom 2.8.2018 – V R 33/17 dem Europäischen Gerichtshof (EuGH) die Frage vorgelegt, ob die Steuersatzermäßigung für die Vermietung von Campingplätzen und Plätzen für das Abstellen von Wohnwagen nach Artikel 98 Abs. 2 MwStSystRL i. V. m. Anhang III Nr. 12 MwStSystRL auch für die Vermietung von Bootsliegeplätzen gilt.

Sachgrundlose Befristung

31.01.2019 – Befristung eines Arbeitsvertrages ohne Sachgrund und Vorbeschäftigung – Neue Rechtsprechung des Bundesarbeitsgerichts

BAG, Urteil vom 23.1.2019, 7 AZR 733/16

FINATEM verkauft Schollenberger an die Cobepa-Tochter Socotec

14.01.2019 – FINATEM, eine führende Investmentgesellschaft mit Fokus auf den deutschen Mittelstand, hat die SCHOLLENBERGER Kampfmittelbergung GmbH ("Schollenberger" oder "Schollenberger-Gruppe ") an die SOCOTEC Group, Guyancourt, Frankreich ("SOCOTEC" oder "SOCOTEC-Gruppe") verkauft.

Fachkräfteeinwanderungsgesetz

10.01.2019 – Die Zukunft des Wirtschaftsstandortes Deutschland hängt in entscheidendem Maße davon ab, wie gut es gelingt, die Fachkräftebasis der Unternehmen und Betriebe zu sichern und zu erweitern. Darüber herrscht in Politik und Wirtschaft Einigkeit. Um dieses Ziel zu erreichen, hat das Bundeskabinett im Dezember 2018 das sog. Fachkräfteeinwanderungsgesetz (FEG) beschlossen.

Share