Venture Capital

Berlin ist einer der deutsch­landweit wichtigsten Standorte für Venture Capital. In diesem Umfeld berät unser Experten-Team seit vielen Jahren in allen Phasen von VC-Investments.

Unsere Expertise umfasst dabei die rechtliche Beratung bei unterschied­lichen Finanzie­rungs­formen – von der Seed-Phase bis zum Exit. Wir kennen sowohl die Kapitalgeber als auch die Start-up-Welt gut, denn zu unseren in- und auslän­dischen Mandanten zählen institu­tionelle und strate­gische VC-Investoren, Business Angels, aber auch Startup-Unternehmen und ihre Gründerteams. Die Branchen E-Commerce, Internet, FinTech, Telekom­mu­ni­kation, Erneuerbare Energien und Biotech liegen dabei besonders im Fokus.

Unsere Beratung ist individuell, interdis­zi­plinär, interes­sen­gerecht und interna­tional: Als Ihr persön­licher Ansprech­partner bieten wir maßgeschneiderte, praxis­ori­en­tierte Lösungen. Aufgrund unseres multidis­zi­plinären Beratungs­an­satzes und der engen Zusammen­arbeit von Rechts­an­wälten und Steuer­be­ratern liegt unsere besondere Kompetenz in der steuer­lichen und gesell­schafts­recht­lichen Struktu­rierung von VC-Investi­tionen und -Finanzie­rungen: VC-Investoren und Business Angels begleiten wir bei sämtlichen VC-Transak­tionen, auch Gründern und Startups stehen wir bei allen rechtlichen und steuer­lichen Fragen sowie mit praktischen Ratschlägen zur Seite. Eine umfassende, grenzüber­schreitende Unterstützung bieten wir durch unsere interna­tionalen Partnerbüros der Mazars-Gruppe und die Anwalt­s­allianz Marcal­liance.

Im Bereich Venture Capital bieten wir Ihnen folgende Dienst­leis­tungen an:

Gründungsphase

  • Aufbau und Beratung von Unternehmensstrukturen, Seed-Investments, Anstellungsverträge, Umsetzung von Mitarbeiterbeteiligungs-Programmen (Stock Appreciation Rights, ESOP, Optionen)
  • Fördermittelberatung
  • Marken-, Namens- und Domainrecht

Wachstumsphase

  • Due Diligence, Ausarbeitung und Verhandlung der Beteiligungs- und Finanzierungsverträge sowie von Wandel- und Überbrückungsdarlehen
  • Vertretung der Risikokapitalgeber (Business Angels, VC) bei der Absicherung ihrer Investitionen und Interessen im Rahmen von Finanzierungsrunden (u. a. Vesting, Installation eines Beirats, Liquidationspräferenzen, Garantien)

Exit-Transak­tionen

  • Term Sheets
  • Vertraulichkeitsvereinbarungen
  • Absichtserklärungen
  • Verhandlung, Gestaltung und Umsetzung der Vertragsdokumentation für den Unternehmensverkauf (Share Deal/Asset Deal), Börsengänge (IPO)
  • Kapitalerhöhungen und Liquidationen

Laufende Beratung

  • Beratung im Tagesgeschäft, z. B. Gesellschaftsrecht (Corporate Housekeeping), Arbeitsrecht, IT-Recht, Lizenzverträge, Pooling von Minderheitsgesellschaftern

Besondere Situationen

  • Restrukturierung der Finanzierung, einschließlich Rekapitalisierungs- oder Sanierungsmaßnahmen, Kapitalschnitt