Europa

Mazars, eine der weltweit größten Professional Service Firms, hat seine Wurzeln als einzige Unternehmensgruppe seiner Profession und Größe in Europa. Gegründet in Frankreich, ist Mazars inzwischen auf allen Kontinenten der Welt vertreten. Europa bildet jedoch das traditionelle Wirkungszentrum und prägt die Unternehmenskultur weltweit.

In derzeit 33 europäischen Ländern betreibt Mazars insgesamt 150 Niederlassungen mit rund 10.000 Mitarbeitern. Dabei versteht sich Mazars seit jeher als zuverlässiger Berater bei Auslandsexpansionen. Im Fokus stehen sämtliche Unterstützung im Kontext von Niederlassungsgründungen, Unternehmenskäufen und Joint Ventures sowie die dauerhafte Begleitung im Expansionsland.

Unsere europäischen Mazars-Länder auf einen Blick: Albanien, Belgien, Bulgarien, Dänemark, Deutschland, Estland, Frankreich, Griechenland, Irland, Italien, die Kanalinseln, Kroatien, Lettland, Litauen, Luxemburg, Malta, die Niederlande, Norwegen, Österreich, Polen, Portugal, Rumänien, Russland, Schweden, die Schweiz, Slowakei, Spanien, Tschechien, die Türkei, Ungarn, die Ukraine, das Vereinigte Königreich und Zypern.

Die deutsche Wirtschaft ist eng mit jener unserer europäischen Nachbarn verbunden. Für die wichtigsten Wirtschaftsachsen zwischen Deutschland und Europa hat Mazars Germany gemeinsam mit den jeweiligen Mazars-Nachbarländern spezielle Country Services eingerichtet, deren Beratungsportfolios exakt auf die Anforderungen deutscher Unternehmen in Europa und europäischer Unternehmen in Deutschland ausgerichtet sind.