Business Intelligence & Analytics

Business Intelligence und Analytics bilden heute das Fundament für vielfältige Geschäftsprozesse. Auf unterschiedlichsten Unternehmensebenen und in fast allen Fachabteilungen werden Entscheidungen getroffen, die auf Kennzahlen aus analytischen Informationssystemen basieren. Wir unterstützen Sie dabei, Zahlen, Daten und Fakten mit Business Intelligence und Business Analytics Software so zu verarbeiten, dass Sie den bestmöglichen Nutzen für diverse Abteilungen aus der Datenerhebung ziehen können.

Relevante Zusatzinformationen und neue Erkenntnisse – Daten als Wettbewerbsvorteil

In Zeiten der Digitalisierung wächst die Datenmenge in verschiedenen Formaten aus verschiedenen Quellen weltweit rasant an. Diese Datenflut stellt Unternehmen und ihre Geschäftsmodelle und -prozesse vor enorme Herausforderungen. Dabei sind die Daten ein wertvoller Rohstoff für Unternehmen, wenn sie richtig verarbeitet und in nutzbare Informationen transformiert werden.

Nur durch einen Kontextbezug und Interpretation der Daten entstehen Informationen. Wissen entsteht erst durch die weitere Vernetzung der Informationen, deren Interpretation in größeren Kontexten und die Begründung von Informationen, beispielweise durch Aufstellung von Ursache-Wirkungs-Beziehungen. Es reicht also nicht aus, Daten zu erheben, um Werte zu schöpfen, sondern die Daten müssen in Information und Wissen transferiert werden, um sie für Unternehmen sowohl strategisch als auch operativ nutzbar zu machen, z.B. mit dem Ziel, Kunden besser zu verstehen und Zusammenhänge in den Daten zu erkennen, Verhaltensmuster zu identifizieren und Zeitreihen zu untersuchen.

Business Intelligence als Erfolgsfaktor für eine erfolgreiche Unternehmenssteuerung

Eine zielgerichtete Unternehmenssteuerung setzt voraus, dass auf der Basis vorhandener Unternehmensdaten korrekte und nachvollziehbare Informationen zur Verfügung stehen. Verlässliche Geschäftsentscheidungen sind aber maßgeblich von der Qualität und der Struktur der Datenbasis sowie der Effizienz und Nutzbarkeit der Datenhaltungs- und Analysesysteme abhängig.

Viele Unternehmen nutzen immer noch nicht das Potenzial, das in den verfügbaren Daten liegt, und gewinnen mangels intelligenter Verknüpfungen nicht die notwendigen steuerungsrelevanten Erkenntnisse.

Sowohl für das operative Alltagsgeschäft als auch als Quelle für Innovative Entwicklungen oder strategische Überlegungen bleibt diese wertschöpfende Ressource oftmals ungenutzt. Wer das Potenzial erkennt und die Vorteile des Erkenntnisgewinns aus den Datenverbindungen für sich nutzbar macht, wird langfristig wettbewerbsfähig sein und Chancen haben, in Führung zu gehen. Als Grundlage hierfür dienen immer häufiger Analysen und Auswertungen, die mithilfe von Business Intelligence und Business Analytics Software erstellt werden.

Business Intelligence bietet wertvolle Informationen für fast jede Fachabteilung im Unternehmen:

 

  • Vertriebsinformationssysteme helfen der Vertriebsabteilung zum einen, Kundenpotenziale zu erkennen, Vertriebskanäle zu analysieren und Produkte zu klassifizieren, und zum anderen, die Ergebniskontrolle zu beschleunigen.
  • Für das Controlling bieten Management-Informationssysteme flexible (Szenario-)Planungen und Analysen zu Umsatz, Erlösen und Kosten und sorgen damit für Transparenz, Maßnahmenentwicklung und rechtzeitiges Gegensteuern.
  • Die Marketing-Abteilung wird in die Lage versetzt, Verbundverkäufe zu analysieren, Sortiments- und Marktanalysen durchzuführen sowie für Kampagnen den rentabelsten Kommunikationsweg zu bestimmen.
  • Die Personalkosten und deren Entwicklung, Budgets und Personalplanungen können in Personalinformationssystemen umfassend und schnell analysiert und prognostiziert werden.
  • Der Logistikabteilung bietet ein Logistikcontrolling eine umfassende Transparenz der Logistikkosten. Durch seine umfassende Betrachtung wird es zunehmend zum Initiator von Prozessoptimierungen beispielsweise durch Komplexitätsreduzierungen.
  • Fehleranalysen und Kapazitätsauswertungen durch Real-Time-BI-Lösungen ermöglichen ein effizientes Controlling der Produktion.

Auch die Generierung neuer, bisher nicht bekannter, bereichsübergreifender Informationsverbindungen und daraus entstehender steuerungsrelevanter Erkenntnisse (bspw. Prozesskosten der Reklamationen und Einfluss auf Kundenwert) stützen optimierte gesamtunternehmerische Entscheidungen (versus funktionsorientierte Optimierungen).

Wir sorgen für die notwendige Transparenz und verbessertes Steuerungsknowhow zur Erreichung Ihrer Ziele

Unterstützt durch passende BI-Lösungen wie MARI, BOARD, Power BI etc. versetzen wir Sie durch neue oder erweiterte Steuerungskonzepte in die Lage, aus vorhandenen Daten relevante Informationen zu extrahieren und schlussendlich zu Wissen durch wertschaffende Analysen zu verarbeiten, anschaulich darzustellen und daraus notwendige Steuerungsmaßnahmen abzuleiten und zu handeln.

Die erreichte Geschäftstransparenz schafft die Basis für bessere und fundierte zukunftsfähige Entscheidungen. Die Softwarelösungen bieten die notwendige Flexibilität, um den Entscheidungsträgern auf allen Ebenen die relevanten Informationen und Kennzahlen in der notwendigen Aggregationsstufe und zur richtigen Zeit zur Verfügung zu stellen.

Durch den Mazars Business-Analytics-Ansatz sind Sie in der Lage, in den Daten verborgene Ursache-Wirkungs-Elemente zu identifizieren. Aus Vergangenheitsdaten, bisher unstrukturierten Daten oder zahlreichen externen Informationsquellen gewinnen Sie umfassende Erkenntnisse, um treffsichere Zukunftsanalysen abzuleiten. Die Anreicherung interner Daten um externe Informationen bspw. in Form von Geodaten, Markt- oder Wettbewerbsinformationen liefert Ihnen fundierte Entscheidungsquellen, aus denen Sie neue Sichtweisen und Ansätze für die Planung und Steuerung gewinnen.

Wir beraten und unterstützen Sie ganzheitlich von der Konzeptionierung Ihrer Steuerungsmechanismen über die BI-Strategie bis hin zur technischen Implementierung und den Betrieb von geeigneten Business-Intelligence- und Data-Management-Systemen. Wir erarbeiten die notwendigen Änderungen der BI-Architekturlandschaft, ausgerichtet an den Unternehmenszielen. Wir sind der richtige Ansprechpartner, wenn Sie diese Themen punktuell oder gesamtheitlich denken und umsetzen wollen: Inhalt, Prozess, Technologie und Organisation spiegeln wir stets an Ihren strategischen Zielen wider, um eine optimale Verzahnung von Operations und Strategie zu erreichen.

Unsere Services im Bereich Business Analytics

  • Business Intelligence Strategy – Konzeptionierung der Unternehmenssteuerung 
  • Information & Data Management
  • Performance Reporting & Analyse
  • Corporate Planning & Forecasting
  • Advanced Analytics

Haben Sie Fragen oder weiteren Informationsbedarf?

1 Pflichtfelder

Ich stimme zu, dass meine Angaben zur Kontaktaufnahme und für die Zuordnung für eventuelle Rückfragen gespeichert werden. Ich habe die Erklärung zum Datenschutz gelesen und akzeptiere diese.