Business Transformation

Komplexer werdende Märkte, disruptive Megatrends und sich stetig verschärfende Wettbewerbsbedingungen lassen ganzheitliche Veränderungen notwendig werden. Wir nennen den permanenten Bedarf Unternehmen als Ganzes oder zu großen Teilen mehrdimensional zu verändern Business Transformation!

Weitreichende Digitalisierung, „War of Talents“, zunehmend intransparente Kostenstrukturen, hoher Innovationsdruck in kurzen Produktlebenszyklen, Industrie 4.x und die Risiken aus möglichen Compliance-Verstößen (GSGVO, GoBD, Produktsicherheit, Interessenkonflikte, etc.) sind nur einige Faktoren, die als Auszug der zunehmenden Komplexität genannt werden können. Um trotz dieser bedeutenden internen und externen Anforderungsänderungen und -bedingungen einen erfolgreichen Wachstumskurs einzuschlagen und innovative sowie synergetische Potenziale, die in allen Unternehmen schlummern bestmöglich zu realisieren, wird die Fähigkeit zur kontinuierlichen Transformation existenziell und muss aktiv in der DNA von Organisationen verankert werden. Die wesentliche Herausforderung liegt darin, mehrdimensionale Anpassungen an dem Leistungs-  und Dienstleistungsportfolio, den Strukturen und Prozessen, der Wertschöpfungstiefe sowie ggf. an elementaren zukünftigen Fähigkeiten der Unternehmensressourcen effektiv, effizient und insbesondere proaktiv umzusetzen.

Jedoch scheitern Transformationsinitiativen häufig an unklaren Ansätzen, fehlenden Zieldefinitionen, dem hinreichenden Strategiebezug oder schlicht der mangelhaften Veränderungsbereitschaft der Gesamtorganisation.

Transformationsvorhaben sollten so strukturiert sein, dass Messbarkeit und methodische Bewertbarkeit gewehrleistet werden können – sich letztlich in Bilanz und GuV niederschlagen. Eine langfristige Verankerung der nachhaltigen Änderungen ist nur dann möglich, wenn Strategie, Geschäftsmodell, Organisationsablauf, Kollaborationsmodelle und Steuerungsansätze holistisch aufeinander abgestimmt sind.  

Unser Business Transformation Ansatz orientiert sich konsequent an den fünf elementaren Dimensionen zur Veränderung: dem (strategischen) Business Model insgesamt, einem effizienten und effektiven Zielbetriebsmodell (Operating Model), einem fein abgestimmten Collaboration Model. Gleichfalls berücksichtigen wir auch die wichtigen weichen Faktoren, die sogenannte Corporate Culture sowie die relevanten strategieorientierten Steuerungs- und Controlling Mechanismen.

Mazars Business Transformation schafft strukturiert Transparenz über die notwendigen Änderungsbedarfe der Gesamtorganisation, legt rasch entsprechende Potenziale offen und moderiert einen stringenten Veränderungsprozess!

Wir arbeiten dabei eng mit dem Management und den Key Playern Ihres Unternehmens zusammen – nur so lassen sich nach unserer Erfahrung hohe Akzeptanz für signifikante Veränderungen und nachhaltige Erfolge erzielen.

Haben Sie Fragen oder weiteren Informationsbedarf?

* Pflichtfelder

Your personal data is collected by MAZARS in Deutschland, the data controller, in accordance with applicable laws and regulations. Fields marked with an asterisk are required. If any required field is left blank, it will not be possible to process your request. Your personal data is collected for the purpose of processing your request.

You have a right to access, correct and erase your data, and a right to object to or limit the processing of your data. You also have a right to data portability and the right to provide guidance on what happens to your data after your death. Finally, you have the right to lodge a complaint with a supervisory authority and a right not to be the subject of a decision based exclusively on automated processing, including profiling, that produces legal effects concerning you or significantly affects you in a similar way.

Kontakt