Hauptstadtkongress Medizin und Gesundheit 2018

06. - 08.06.2018 | Berlin

Bereits seit über 20 Jahren ist der Hauptstadtkongress eine feste Größe im Veranstaltungskalender der Hauptstadt. Mazars ist wieder am Gemeinschaftsstand Schaufenster Medizin & Gesundheit Berlin-Brandenburg zu finden.

Diesmal werden die Digitalisierung und Vernetzung in der Medizin, die in allernächster Zukunft Realität im Versorgungsalltag sein könnten, auch wie die gewaltigen Chancen der digitalen Revolution genutzt werden können einige der Themen bei Hauptstadtkongresses Medizin und Gesundheit 2018 sein. Wie immer geht es natürlich auch die anderen wichtigen Themen der Gesundheitspolitik.

Wie zum Beispiel auch, ob die sektorübergreifende Versorgung künftig wirklich zum Standard gemacht werden soll. Das Thema ist ein Schwerpunkt des Hauptstadtkongresses, ebenso wie die Pflege, der Morbi-RSA, qualitätsbasierte Vergütung, Fachkräftegewinnung, Patientensicherheit, Notfallversorgung und die Zukunft der Medizin.

Wir laden Sie dazu ein, Ihre Mittagspause am Donnerstag, den 07. Juni zwischen 13:00 und 13:30 Uhr am Gemeinschaftsstand Schaufenster Medizin & Gesundheit Berlin-Brandenburg, zu verbringen:

Ingo Fehlberg und Bert Franke, beide Wirtschaftsprüfer, Steuerberater, Partner bei Mazars GmbH & Co. KG diskutieren mit Thomas Lemke, Vorsitzender des Vorstands, Sana Kliniken AG und Dr. Nils Brüggemann, Mitglied des Vorstands der Franziskus Stiftung über die Chancen und Herausforderungen der Digitalisierung für Krankenhäuser.

Unser Team vor Ort

  • WP/StB Ingo Fehlbert
  • WP/StB Bert Franke
  • RA Norman Langhoff LL.M.
  • RA Dr. Daniel Ruppelt
  • RA Hannes Göthel

Veranstaltungsort

Citycube Berlin
Messedamm 26
14055 Berlin

Zur Veranstaltungsseite

Zum Veranstaltungsprogramm

Share