Archiv 2015

Verwaltung von geschlossenen KAGB-Fonds umsatzsteuerfrei möglich

Verwaltung von geschlossenen KAGB-Fonds umsatzsteuerfrei möglich – EuGH weitet Umsatzsteuerbefreiung für Fondsverwaltung aus

Weiterlesen

Die GoBD werden ein Jahr alt – Achtung vor steuerlicher Hinzuschätzung wegen formeller Mängel bei Nicht-Beachtung der GoBD

Gastbeitrag zum Farr-Jubiläumsnewsletter 11/2015

Das mit Datum vom 14. November 2014 erschienene - und lange erwartete - BMF-Schreiben „Grundsätze zur ordnungsmäßigen Führung und Aufbewahrung von Büchern, Aufzeichnungen und Unterlagen in elektronischer Form sowie zum Datenzugriff (GoBD)“ wird nun bald ein Jahr alt. Zeit, ein erstes Fazit zu ziehen.

Weiterlesen

Verordnung über die Mitteilung von Zahlungen an die Finanzbehörden

Verordnung über die Mitteilung von Zahlungen an die Finanzbehörden gem. § 93a AO („Mitteilungsverordnung“)

Weiterlesen

OECD Common Reporting Standard

OECD Common Reporting Standard und Gesetzesentwürfe über den automatischen Austausch von Informationen über Finanzkonten

Weiterlesen

Neuerungen des HGB durch das BilRUG

Das am 23. Juli 2015 in Kraft getretene Bilanzrichtlinie-Umsetzungsgesetz (BilRUG) setzt die Vorgaben der sog. EU-Bilanzrichtlinie (2013/34/EU) vom 26. Juni 2013 um. Durch das BilRUG werden vornehmlich Vorschriften im HGB, im PublG und im AktG sowie in den zugehörigen Einführungsgesetzen geändert bzw. eingefügt. Anders als das BilMoG führen diese Änderungen der Rechnungslegungsvorschriften aber nicht zu tief greifenden Reformen im Bilanzrecht.

Weiterlesen

Immobilien-Index Q3/2015

IW Immobilien-Index Q3/2015 vom Institut der deutschen Wirtschaft Köln und Roever Broenner Susat Mazars

Weiterlesen

Umsatzsteuer auf Nebenleistungen auf Vermietungsumsätze

Urteil vom 16.4.2015 in den Rechtssachen C-42/14, Wojskowa Agencja Mieszkaniowa w Warszawie

Weiterlesen

Umsatzsteuer: Risiken erkennen und vermeiden...

... sowie Einsparungspotentiale identifizieren und realisieren!

Weiterlesen

Value-added Tax on ancillary services in connection with letting of immovable property

Case C-42/14 dated 16 April 2015, Wojskowa Agencja Mieszkaniowa w Warszawie

Weiterlesen

Fristablauf am 5. Dezember 2015 zur Durchführung von Energieaudits

Im Rahmen der Umsetzung der EU-Energieeffizienzrichtlinie wurden unter anderem eine Anpassung des Gesetzes über Energiedienstleistungen und andere Energieeffizienzmaßnahmen (EDL-G) vorgenommen.

Weiterlesen

Case Study Logistik: Die „richtigen“ Fragen vor einer Investitionsentscheidung führen zur optimalen Lösung!

Investitionsabsicht für Lagerausbau kritisch hinterfragt und trotzdem 30 % mehr Volumen bewegt – ein Lehrstück aus der Praxis.

Weiterlesen

Lünendonk-Themendossier "Weltmarkt Mittelstand"

Länderübergreifende Prüfung und Beratung für mittelständische Unternehmen aus einer Hand

Weiterlesen

EuGH weicht Regelung zur Organschaft auf

Urteil vom 16.07.2015 in den Rechtssachen C-108/14 und C-109/14, Larentia und Minerva

Nach § 2 Abs. 2 Nr. 2 UStG können nur juristische Personen als Organgesellschaften fungieren. Zudem muss die Organgesellschaft finanziell, wirtschaftlich und organisatorisch in das Unternehmen des Organträgers eingegliedert sein (Über u.- Unterordnungsprinzip). Der EuGH hat mit seiner Entscheidung vom 16.07.2015 festgestellt, dass die nationale (deutsche) Gesetzesregelung nicht dem Unionsrecht für die Bildung von Mehrwertsteuergruppen (Art. 11 Abs. 1 MwStSystRL) entspricht. Fraglich ist, welche weitreichenden Folgen für die Unternehmer hieraus erwachsen und ob diese von dem neuen Verständnis einer Organschaft profitieren können.

Weiterlesen

Immobilien-Index Q2/2015

Immobilien-Index Q2/2015 vom Institut der deutschen Wirtschaft Köln und Roever Broenner Susat Mazars

Weiterlesen

Erbschaftsteuer und Unternehmensnachfolge: jetzt noch derzeitige Rechtslage ausnutzen

Aufgrund des Urteils des Bundesverfassungsgerichts (BVerfG) vom 17.12.2014 muss der Gesetzgeber das Erbschaft- und Schenkungsteuergesetz (ErbStG) bis zum 30.6.2016 anpassen.

Weiterlesen

Effektives Compliance-Management - aber wie?

Dieser und weiteren Fragen ist MAZARS gemeinsam mit dem Konstanz Institut für Corporate Governance (KICG) nachgegangen. Die Empfehlungen für die Ausgestaltung von Compliance-Management-Systemen sind nun erschienen.

Weiterlesen

Mazars begrüßt EU-Reform der Abschlussprüfung

Mazars begrüßt ausdrücklich die Reform der Abschlussprüfung durch die EU und freut sich auf eine zügige europaweite Umsetzung. Aus Sicht von MAZARS werden die Neuerungen zu mehr Qualität und Innovationen, Transparenz und Wettbewerb bei Abschlussprüfungen führen und Europa dadurch stark von anderen Wirtschaftsmärkten abheben.

Weiterlesen