Veranstaltungen

Treffen Sie uns persönlich auf unseren eigenen Veranstaltungen oder auf Tagungen, Konferenzen, Seminaren und Diskussionsrunden und erhalten Sie Antworten auf Ihre Fragen zu aktuellen Themen.

Aufbau des Geschäftsfelds Contracting

26.09.2017 | Berlin

Der VfW, die führende Interessenvertretung für Contracting und Energiedienstleistungen veranstaltet ein Basisseminar zum Thema Aufbau des Geschäftsfelds Contracting. Dr. Florian Brahms, Rechtsanwalt bei Roever Broenner Susat Mazars, widmet sich bei diesem Ganztagesseminar eingehend diesem Thema.

German Investment Tax Act 2018

26.09.2017 | Webinar (11 a.m - 12 p.m. CET)

Join our webinar and take a closer look at the key developments of the German Investment Tax Act 2018 which will also affect foreign funds.

NPO-Update Steuern 2/2017

28.09.2017 | Berlin

Wir informieren auf unserer Veranstaltung über aktuelle steuerliche Entwicklungen, Neuigkeiten und Praxiserfahrungen aus dem NPO-Bereich und vertiefen insbesondere für steuerbegünstigte und öffentlich-rechtliche Einrichtungen interessante Themenkomplexe in Workshops.

2. IT-GRC 2017 Kongress

28./29.9.2017 | Berlin

Roever Broenner Susat Mazars ist Partner des diesjährigen IT-GRC Kongresses, der erneut vom ISACA Germany Chapter e.V. ausgerichtet wird. Die Veranstaltung steht unter dem Fokusthema „Information Governance & Digital Charta“.

Stefan Wittjen, Senior Manager Consulting/IT-Audit & Advisory und Geschäftsführer der Roever Broenner Susat Mazars Consulting GmbH, und Rechtsanwalt Norman Langhoff, Principal Associate bei der Roever Broenner Susat Mazars Rechtsanwaltsgesellschaft mbH, referieren zum Thema Datenschutz und Informations- und IT-Sicherheit im Gesundheitswesen.

Mazars @ EXPO REAL 2017

04.–06.10.2017 | München

Seit mehreren Jahren ist diese Messe fester Bestandteil im Mazars-Eventkalender. In diesem Jahr sind wir mit einem verstärkten deutschen sowie mit einem internationalen Team aus Real-Estate-Experten aus aller Welt vertreten.

Krankenhaus-Fachgespräche

06.10.2017 | Berlin

Unsere diesjährigen Krankenhaus-Fachgespräche stehen unter dem Thema Datenschutz-Compliance und IT-Sicherheit im Krankenhaus. Diese rücken immer stärker in den Fokus der Gesundheitswirtschaft.

5. Fondsgespräche München

11.10.2017 | München

Zum 5. Mal in Folge veranstalten wir unsere Fondsgespräche, bei denen Sie pragmatische Tipps und praxisnahe Einblicke von unseren Fondsexperten erhalten. Diskutieren Sie mit ihnen die Auswirkungen der neuesten steuerlichen und rechtlichen Entwicklungen auf die Fondslandschaft.

IFRS-Update 2017

12.10.2017 | Hamburg

Auf unserer Veranstaltung IFRS-Update 2017 begrüßen wir als Key Note Speaker Prof. Dr. Andreas Barckow, Präsidents des Deutsches Rechnungslegungs Standards Committee e. V. (DRSC).

Mazars International Tax Conference 2017

12.10.2017 | London

Die International Tax Conference ist ein erstklassiges Wissens- und Networking-Forum für Unternehmer und Manager aus aller Welt. In diesem Jahr heißt es: Where do we stand? BEPS, Brexit and US Tax Reform.

VDMA-Infotag zu CSR: Mit Nachhaltigkeit Risiken steuern

23.10.2017 | Frankfurt am Main

Auf dem vom Verband Deutscher Maschinen- und Anlagenbau e.V. (VDMA) für seine Mitglieder veranstalteten Infotag wird die breite Palette nachhaltiger Herausforderungen aufgezeigt und lösungsorientiert bearbeitet. Kai Beckmann, Director Compliance, Risk & Responsibility bei Roever Broenner Susat Mazars, ist Referent auf diesem Infotag.

#workingmomscan:do – was denken unsere Kinder eigentlich?

27.10.2017 | Frankfurt am Main

Schaffen Sie sich einen einzigartigen Moment mit Ihren Kindern. Unter der Leitung von Dr. Uwe Böning, Management Berater und Business Coach, erarbeiten wir mit Ihnen an einem Nachmittag im CODE Frankfurt Themen rund um die berufstätige Frau mit Kind(ern).

Großbritannien: Bilanzierung – Besteuerung – Recht 2017

29.11.2017 | Frankfurt am Main

Das vom Forum-Institut durchgeführte Seminar zeigt kompakt und umfassend die aktuellen Gegebenheiten auf, die die Einführung des Brexit für Wirtschaft und Bevölkerung haben wird. Dies gilt für Großbritannien, aber auch für die übrigen EU-Länder, insbesondere die deutsche Industrie.

Share