Studien

Mit unseren Studien bieten wir Ihnen detaillierte Einblicke in und hinter Branchen und aktuelle Themen.

Das Innovations-Potenzial von Afrika entfesseln

Die entscheidende Transformation Afrikas gewinnt an Geschwindigkeit, angetrieben durch Unternehmertum und Innovation. Durch den verstärkten Zugang zu neuen Ideen, Wissen und Technologien spielt die digitale Revolution eine Schlüsselrolle bei der Entstehung von Innovation auf dem Kontinent.

Onlinebefragung E-Commerce: Risikomanagement im digitalen Zeitalter

Die E-Commerce-Branche blickt erneut auf ein sensationelles Jahr zurück: Online-Verkäufe brachten alleine im Jahr 2016 mehr als 2,67 Milliarden US-Dollar ein. Damit öffnet E-Commerce zweifellos die Tür zu einer Vielzahl von Wettbewerbsvorteilen und Chancen. Doch welche Risiken bringt der digitale Handel mit sich und wie managen Unternehmen diese?

Studie 2016: Wie erfolgreich sind die großen europäischen Baukonzerne?

Im Jahr 2015 ist eine leichte Erholung für die in der Stichprobe unserer Studie enthaltenen großen Baukonzerne eingetreten. Mit dem wirtschaftlichen Aufschwung sind auch deren Unternehmensergebnisse gestiegen. Das Wachstum setzt sich dabei sowohl auf Sektorebene (Anstieg im Energie- und Dienstleistungssektor) als auch geografisch (Geschäft außerhalb Europas) fort. Dennoch: Die Baukonzerne sind nach wie vor von den Entwicklungen in den Binnenmärkten betroffen, wie beispielsweise in Frankreich, dessen schwächelnder Heimatmarkt weiter große Auswirkungen für die Branche hat.

Foundation Governance von Stiftungen

Die Foundation Governance vieler Stiftungen liegt im Argen und bedarf dringend der Verbesserung. Um das Bewusstsein hierfür zu stärken, hat die Rechtsanwaltskanzlei Belmont Legal zusammen mit dem private banking magazin und der Wirtschaftsprüfungsgesellschaft Mazars im Sommer 2015 eine Online-Befragung zu diesem Thema durchgeführt.

Indian Automotive Industry | Survey 2014

Der indische Automobilmarkt boomt, die Wachstumsraten und Exporte in diesem Sektor seit der wirtschaftlichen Öffnung sind enorm. Das Land ist nicht nur für die deutsche Wirtschaft einer der wichtigsten strategischen Zukunftsmärkte. Vor diesem Hintergrund hat Roever Broenner Susat Mazars eine Studie zur indischen Automobilindustrie veröffentlicht, die einen Ausblick und eine Vision auf die künftige Entwicklung des Marktes liefert.

Share