Mazars-Geschäftsbericht 2013/2014: Neuland betreten

In unserem diesjährigen Motto “Neuland betreten” spiegelt sich die Philosophie und Historie von Mazars wider. Eine Historie, in der wir immer wieder gezeigt haben, dass wir neugierig und offen für Neues geblieben sind, immer wieder innovative Wege gegangen sind, um neue Lösungen und Methoden für unsere Mandanten zu entwickeln, um in noch mehr Ländern weltweit für unsere Mandanten vor Ort sein zu können und um mit neuen Mitarbeitern zu wachsen. Wir sind der Überzeugung, dass der Schlüssel zur erfolgreichen Entwicklung von nachhaltigen und langfristigen Lösungen für künftige Generationen darin liegen wird, wagemutig zu sein. Alles, was Sie über uns und unsere Entwicklung wissen sollten, die wichtigsten Zahlen und Ereignisse, unsere langfristige Strategie, interessante Interviews und Fallstudien, finden Sie in unserem Geschäftsbericht 2013/2014.

Ein weiterer Schritt zu mehr Transparenz und Vertrauen

In der zehnten Ausgabe unseres Geschäftsberichts sind wir im Sinne unseres diesjährigen Mottos „Neuland betreten“ einen weiteren Schritt in Richtung Transparenz gegangen und veröffentlichen freiwillig ein integriertes Reporting nach dem Regelwerk des International Integrated Reporting Council (IIRC).

Unser Ziel ist es, unsere Mandanten, die Öffentlichkeit und verschiedene Interessengruppen mit klaren, umfassenden und transparenten Informationen zu versorgen, so dass für diese nachvollziehbar ist, inwieweit wir Mehrwert schaffen und bieten.

“To be accountable you have to be understandable“ – Erfahren Sie mehr in unserem Interview mit Mervyn King, Chairman of the International Integrated Reporting Council (IIRC).

Den Unterschied machen – weltweit und vor Ort für unsere Mandanten

Wir bieten bei Mazars keine Standardlösungen an, weil wir glauben, dass wir damit keinen Mehrwert für unsere Mandanten schaffen können. Vielmehr sind wir überzeugt davon, nur durch „Hand-in-Hand“ mit unseren Mandanten ihr Geschäftsumfeld verstehen zu können und für sie maßgeschneiderte, passende Lösungen entwickeln zu können, die zu nachhaltigem Wachstum führen.

Werfen Sie einen Blick auf unsere Interviews mit Lena Yang, Managing Director of Hearst Magazines International (China), und Bruno Rousset, CEO of April.

Zukunftsthemen mitgestalten

Bei Mazars nehmen wir unsere soziale Verantwortung sehr ernst und bringen uns deshalb stetig und intensiv in öffentliche Debatten und Reformprozesse z.B. über die Fortentwicklung der Abschlussprüfung ein und entwickeln neue Angebote, die es einfacher machen, auf heutige und künftige Veränderungen einzugehen.

Lesen Sie unser Interview mit Nathalie Berger (Europäische Kommission) zur EU-Reform der Abschlussprüfung.

Darüber hinaus ist es uns wichtig, die Führungskräfte von morgen darauf vorzubereiten, sowohl in ihren Unternehmen und Organisationen, als auch dem jeweiligen wirtschaftlichen Umfeld erfolgreich zu sein.

Erfahren Sie mehr über unser MBA-Programm “The Next MBA“

2008-2014: unser Weg erzählt in  Zahlen

Die folgende Darstellung unserer Zahlen veranschaulicht Ihnen unseren Weg, den wir von 2008 bis heute zurückgelegt haben. Klicken Sie auf das Bild, um die Reise zu starten.

ar dataviz.png

Downloads

Share