HGB

Das HGB gilt zu Recht als zentrale Instanz des Wirtschaftsrechts. Seine Regelungen zum Recht der Kaufleute und Handelsvertreter, zum Gesellschaftsrecht oder dem Bilanzrecht haben durch kluge Modifikation des Gesetzgebers und Auslegung der Rechtsprechung erfolgreich mit der Entwicklung des Wirtschaftslebens Schritt gehalten.

Der neue Kommentar ist speziell für schnelles und effektives Arbeiten aufbereitet, ohne dabei die in der wirtschaftsrechtlichen Beratung unerlässliche wissenschaftliche Fundierung zu vernachlässigen.

Autoren:

Dr. Christian Birkholz, Ingo Fehlberg Friedrich, Graf von Kanitz, Heike Hartenberger, Regine Hoffmann, Sylke Jakob, Markus Morfeld, Dr. Christoph Regierer, Mario Reinhardt, Dr. Daniel Ruppelt, Michael Schärtl, Susanne Schorse

Zur Verlagsseite

Kontakt

Share