Rechtsrahmen Endodontiebehandlung – ein Update

15.11.2016 | Norman Langhoff

Norman Langhoff hat den Fachbeitrag „Rechtsrahmen Endodontiebehandlung – ein Update“ in dem Jahrbuch Endodontie 2017 veröffentlicht.

Die Endodontie ist ein Zweig der Zahnmedizin. Insofern gelten die sich auf die zahnärztliche Behandlung beziehenden rechtlichen Grundsätze – insbesondere des Haftungs- und Vertragszahnarztrechts – natürlich auch für endodontische Behandlungen. Der Beitrag geht über eine Darstellung der (vorrangig haftungsrechtlichen) Grundlagen hinaus und beleuchtet vor allem rechtliche Spezifika der endodontischen Behandlung.

Publikation:  Jahrbuch Endodontie 2017
Ausgabe: 2017
Seite: 32
Erscheinungstermin: 11.11.2016

Zur Verlagsseite

Share