Start-ups

Eine gute Idee, erkennbare Nachfrage und ein motivierter Gründer – das sind die Grundvoraussetzungen für ein Start-up. Damit die typischen Herausforderungen für Start-ups wie ein fundierter Businessplan, die Suche nach Investoren und Überlegungen zur Wahl der Rechtsform nicht zu unüberwindbaren Hürden werden, stehen wir Gründern in allen Phasen der Unternehmensgründung zur Seite. Von der frühen Seed-Phase über Wachstum und Expansion bis zum Exit finden Gründer und Investoren bei uns Sparringspartner und Berater, die individuelle Lösungen für den Erfolg von Start-ups entwickeln.

Themen

Aktuelles

Roever Broenner Susat Mazars begleitet Sie auf Ihrem individuellen Weg zum unternehmerischen Erfolg. Unser Beratungsansatz für Start-ups ist ganzheitlich und umfasst den gesamten Gründungsprozess. Wir beraten Sie interdisziplinär und grenzüberschreitend. Das Ergebnis ist ein erstklassiger Start-up-Support weltweit aus einer Hand.

Beratung von Start-ups

1. Vorgründungsphase

  • Businessplan
  • Finanzplan
  • Tragfähigkeitsanalyse
  • Risikomanagement

2. Gründungsphase

  • Finanzierung einschlieβlich Banken-/Investorenkommunikation
  • Crowdinvesting, Crowdfunding
  • Fördermittelberatung
  • Rechtsformwahl und Gesellschaftsvertrag
  • Geschäftsführeranstellungsverträge
  • Mitarbeiterbeteiligungsmodelle
  • Gründungsformalitäten, wie Gewerbeanmeldung, steuerliche Erfassung beim zuständigen Finanzamt und Beantragung der Umsatzsteuer-Identifikationsnummer, Eröffnungsbilanz
  • Erweiterung des gründungsrelevanten Netzwerks, z. B. Notare, Patentanwälte, IT, Versicherungen, Werbeagenturen etc.

 3. Nachgründungs-/Wachstumsphase

  • Finanz- und Lohnbuchhaltung
  • Betriebliche Steuererklärungen: Umsatzsteuer-, Gewerbesteuer- und Körperschaftsteuererklärung
  • Laufende steuerliche und betriebswirtschaftliche Beratung
  • Start-up-Controlling
  • Weiterentwicklung des Geschäftsmodells
  • Nationaler und internationaler Roll-out

Beratung von Gründern

  • Vermögensaufbau
  • Risikomanagement
  • Einkommensteuer-Optimierung
  • Global Mobility

Beratung von Investoren 

Sie planen ein Investment in ein deutsches oder ausländisches Start-up? Roever Broenner Susat Mazars gestaltet ein geeignetes Finanzierungsmodell entlang Ihrer Investions- und Risikointeressen – wenn gewünscht einschlieβlich kontinuierlichem Controlling/Reporting sowie Exit-Strategie.

  • Entwicklung von Finanzierungsmodellen
  • Gestaltung von Venture Capital- bzw. Finanzierungsverträgen
  • Implementierung von Exit-Strategien und Beleitung von Exits (z. B. Kaufpreisaufteilung und Auskehrung von Liquidität)
  • Start-up-Controlling und -Reporting

Rainer Weichhaus und sein Team beraten seit vielen Jahren deutsche Start-ups und Venture-Capital-Geber, insbesondere in der europäischen Gründermetropole Berlin: "Die tragenden Säulen eines jeden unternehmerischen Erfolgs sind gute Ideen, die zur richtigen Zeit am richtigen Ort durch die richtigen Menschen in gewinnbringendes Business weiterentwickelt und vermarktet werden." (Rainer Weichhaus)

Zahlreiche seiner Mandanten haben ihre Gründungserfolge auf das Ausland ausgedehnt. Aktuell begleitet Rainer Weichhaus gemeinsam mit einem US-amerikanischen Kollegen das Roll-out eines prominenten Berliner Start-ups im Silicon Valley.

Share